POL-WOB: Polizei kontrollierte Kraftfahrer

0
187

Helmstedt, Stadtgebiet 15.03.2016, 11.00 Uhr – 17.00 Uhr

Am Dienstag vergangener Woche führte die Polizei Helmstedt an vier verschiedenen Stellen im Helmstedter Stadtgebiet in der Zeit zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr Verkehrskontrollen durch. Ziel war hier die Überprüfung von Fahrzeugführern hinsichtlich der Beeinflussung durch Alkohol und Drogen. In sechs Stunden kontrollierten die Beamten mit Unterstützung ihrer Kollegen aus Schöningen und Wolfsburg unzählige Fahrzeugführer, die sich meistens vorbildgerecht verhielten.

- Anzeige -

Lediglich drei Fahrzeugführer standen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und ein Autofahrer hatte trotz 0,52 Promille die Fahrt noch angetreten. In den erst genannten Fällen wurde den Betroffenen eine Blutprobe abgenommen und in allen vier Fällen ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.