Kulturkalender informiert kompakt

Neue Broschüre soll halbjährlich erscheinen

0
549

Helmstedt. „Wir bieten allen Kulturschaffenden eine Plattform, ihre Angebote in unserem Kulturkalender vorzustellen und informieren mit der umfassenden Broschüre über die reichhaltigen und vielfältigen Angebote in unserer Stadt“, erklärt Bürgermeister Wittich Schobert.

Das 48-seitige Werk wird komplett durch Werbeträger finanziert und ist für die Stadt Helmstedt somit kostenneutral. Der Kulturkalender beschreibt alle Veranstaltungen ausführlich, enthält aber auch eine praktische Veranstaltungsübersicht. Veranstaltungshighlights sind besonders gekennzeichnet. Die 1. Ausgabe des Kulturkalenders enthält alle gemeldeten Termine bis einschließlich Juni.

- Anzeige -

Der Kulturkalender liegt im Stadtgebiet an publikumsstarken Stellen zum Mitnehmen aus und kann auch über die städtische Homepage unter www.stadt-helmstedt.de eingesehen werden.

„Der neue Kalender belegt eindrucksvoll, dass in Helmstedt mächtig was los ist“, sagt Bürgermeister Wittich Schobert. Sein besonderer Dank geht deshalb auch an alle Akteure, die mit ihren Kulturangeboten die Stadtkultur prägen und die Stadt noch attraktiver machen.